IMG_8154

Ist doch nur eine Zeichnung, oder?

Natürlich - es ist eine Zeichnung, ein Bild, und doch ist es so viel mehr!

Es ist ein schöpferischer, gestalterischer Prozess, auf den du dich mit einem NEURODINGS® einlässt.

Zu NEURODINGS®en erinnert dich an deinen Schöpfergeist:  Durch deine Kreativität entsteht Neues, das du selbst aktiv gestaltest. Du startest mit einfachen Linien und Formen und im Zeichenprozess entsteht daraus dein persönliches Kraftbild, dein Inspirationsbild.

Du bringst etwas hervor - im wahrsten Sinne des Wortes!

 

Beidhändiges Zeichnen und das Sich-Einlassen

Wenn wir mit NEURODINGS® zeichnen, bringen wir unser Thema beidhändig aufs Papier! Wir zeichnen einfache Linien und Formen, die wir intuitiv auf unserem Blatt verteilen - absichtslos, einfach aus unserem Gefühl heraus finden sie ihren Platz am Papier.

Das beidhändige Zeichnen aktiviert beide Gehirnhälften und lässt neue Synapsenverbindungen entstehen. 

Zu Beginn erwartet dich deshalb oft ein Wirr-Warr aus Linien und Formen, doch daraus entsteht Strich für Strich dein NEURODINGS®. Strich für Strich, Rundung für Rundung ergibt sich etwas NEUES. 

Schritt für Schritt entsteht auch im Leben NEUES. 

NEURODINGS® ist also nicht zeichnen, kein bewusstes Zeichnen, im Sinne von du zeichnest jetzt eine Figur. Nein, es ist ein Entstehen-Lassen, ein Gestalten - ein kreativer, schöpferischer Prozess.

NEURODINGS zu Beginn des Prozesses - einfache Linien und Formen beidhändig gezeichnet

Du lässt dich also ein, auf diesen Prozess der Umwandlung, der Gestaltung und der Transformation. Sich einlassen auf etwas alleine löst ganz viel. Sich eines Themas bewusst werden und aktiv damit umgehen, kreativ damit umgehen. Es nicht zerreden, zerdenken. Sondern sich hingeben. Eintauchen. All das ist NEURODINGS®. All das ist Teil dieses Prozesses, an einem Bild zu arbeiten.

 

NEURODINGS Kraftbild

etwas Neues entsteht

Und dann passiert oft etwas Neues - es entstehen ganz von selbst neue Gedanken, neue Ideen, während du dich auf diesen Zeichenprozess einlässt. Ein wichtiges Element dabei ist das Runden der Ecken. Dies wird von meinen Kunden und Kundinnen oft als meditativ erlebt. Man will dranbleiben, kann gar nicht mehr aufhören. Es wird rund - nicht nur am Papier. So wird das Thema, das du auf Papier gebracht hast, umgeformt, umgestaltet, transformiert.

Und dann darfst du dich überraschen lassen, was du entdeckst - du darfst dich finden lassen von dem, was neu entsteht. Von einer Figur, die dir etwas zu sagen hat, von einem Symbol, das für dich von Bedeutung ist, von einem schönen Muster, das entsteht.

Ein neuer Blickwinkel auf dein Thema entsteht, du gewinnst neue Ansichten beim Gestalten und Betrachten deines Bildes. Du nimmst plötzlich Dinge wahr, die du vorher nicht gesehen hast. Geschenke, die vielleicht im Verborgenen gelegen haben. So beginnt dein NEURODINGS® dir etwas zu erzählen, gibt dir Unterstützung, bietet dir Lösungsansätze, die du vorher vielleicht nicht gesehen hast. Durch dein aktives Auseinandersetzen, durch dein Tun ist etwas Neues entstanden - nicht nur am Papier. Es ist durch deine Hände entstanden, durch deine Hingabe, durch dein Tun. Dies erinnert dich an deine Schöpferkraft - daran, dass du es in der Hand hast, dein Leben zu gestalten.

 

Mit NEURODINGS® ist es wie im Leben

Leben ist - ebenso wie NEURODINGS® - ein kreativer, gestalterischer Prozess: Leben ist Sich-Hingeben, Sich-Einlassen; Leben ist Hingabe, Transformation. Leben will gestaltet werden, sich entwickeln, entstehen dürfen. Genauso wie dein NEURODINGS®!

Das willst du selber ausprobieren?

Na, bist du neurogierig geworden? Möchtest du NEURODINGS® selber ausprobieren? 

Dann hol' dir hier mein kostenloses Workbook für dich: 2 fertige NEURODINGS® Vorlagen für dich zum Fertig-Gestalten! Hol dir deine Buntstifte und starte gleich los: lasse neurokreativ Zweifel los und aktiviere deine Herzenswünsche!


HIER GEHT'S ZUM WORKBOOK

crossmenu