Das Drei-Ebenen-Modell

Bewegung ist die Basis einer jeden Existenz, ohne Bewegung gibt es kein Leben: Unser Körper und die Energie, die in ihm fließt, sind ständig in Bewegung.

Energie ist nötig, damit Bewegung stattfinden kann. So wie wir ein Auto tanken müssen, damit es diese Energie in Bewegung umsetzen kann, und wir mit ihm z.B. eine Reise antreten können, braucht unser Körper Lebensenergie, um all seine täglichen Aufgaben erfüllen zu können. Diese hört nie auf zu fließen. Energetische Blockaden können allerdings diesen Fluss aus dem Gleichgewicht bringen und können sich als körperliche oder psychische Belastungen äußern. Energetische Methoden können helfen, die Energieflüsse wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Grafik

Quelle: WKO Burgenland

%d Bloggern gefällt das: